Baum und Grün

Von öffentlichen Verkehrsflächen wachsen Pflanzen oder Bäume auf Straßen, Gehwege oder private Grundstücke und führen möglicherweise zu einer eingeschränkten Sicht oder Nutzung von Gehwegen. Der Stadtservicebetrieb der Stadtwerke Brühl GmbH kümmert sich in der Regel innerhalb einer Woche um Ihr Anliegen.

Hash: 
Baum, Grün
Marker and Background Color: 
#006400
Icon: 
icon-leaf

Baum und Grün #2018-2553

Baum und Grün In Bearbeitung
Ich habe gerade gelesen das auf der Bonnstraße Bäume gefällt werde und ersetzt werden sollen. Hier auf der Pingsdorfer wurden vor Jahren auch schöne, große Bäume gefällt. Die Reste (Baumscheiben) gammeln vor sich hin. Es wäre ein feiner zug, wenn auch diese Bäume ersetzt werden.

Pingsdorfer Straße 84, 50321 Brühl

Geographische Koordinaten

Baum und Grün #2018-2545

Baum und Grün Nicht Stadtverwaltung
Ich habe kein Nachbar und somit kein Ansprechpartner. Das Haus vom nebenan ist total veraltet das ganze grün Zeug wächst in mein Garten und hat schon mein Gartenhaus beschädigt. Optionen: ich lasse es fachgerecht entfernen und schicke die Rechnung an - unbekannt ? Ich hoffe kriege irgend einen erreicht dem das Grundstück gehört Hochstrasse 15a

Hochstraße 17, 50321 Brühl

Geographische Koordinaten

Baum und Grün #2018-2540

Baum und Grün Erledigt / beauftragt
An der Ecke Neue Bohle/Alte Bohle liegen Blätter auf dem Parkstreifen welche durch Benutzung des Parkstreifens auf der Straße festgefahren sind. Es ist dort sehr rutschig. Weiterhin liegen die Blätter vor dem abgesenkten Randstein, Kinderwagen etc. können da so nicht durch. Der Gulli ist ebenfalls mit Blättern überhäuft.

Neue Bohle 41, 50321 Brühl

Geographische Koordinaten

Baum und Grün #2018-2523

Baum und Grün Erledigt / beauftragt
Betrifft Einfriedung zum Nachbar ist in unserem Bebauungsplan auf 1 Meter Höhe begrenzt. Der Nachbahr will demnächst die Hecke auf eine Länge 5-7 Meter entfernen und dafür ein Gerätehaus als Garten Grenze setzen . Höhe= 2,5 Meter ,Tiefe 1,5 Meter, Länge 5-7 Meter lang. Dadurch, weil es Ostseite ist wegen der zusätzlichen Schatten Bildung hat es besonders im Frühling Nachteile für Pflanzen und Blumen, ein schöner Anblick ist es auch nicht. Ich kann mir nicht vorstellen das sowas genehmigt werden kann. Bitte um eine verbindliche Antwort.

Markt 1, 50321 Brühl

Geographische Koordinaten

Baum und Grün #2018-2416

Baum und Grün Archiv
Am Ufer des Gallbergweihers in Höhe der Liegenschaften Metzenmacherweg 23 und 25 stehen vier prächtige Pappeln. An der linken Pappel ist ein dicker Ast in der Höhe von 6 bis 8 Meter zur Hälfte in der Nähe des Stammes abgebrochen und hängt durch eine Verhakung mit einem Nebenzweig noch auf halber Höhe fest. Es steht zu befürchten, dass eine kleine Windbö ausreichen kann, um den Ast (Durchmesser am Stamm ca. 25-30 cm) zum vollständigen Bruch und Absturz zu bringen. Unter dem Astbereich befindet sich eine Anglerstandfläche.und ist auch ansonsten dem allgemeinen Zutritt zugänglich. Es ist somit Gefahr im Verzug. Aus diesem Grund wurde die Stelle von mir provisorisch mit einem weiß-roten Band abgesperrt. Es wird angeregt, den Ast durch gesteuerten Eingriff (Ende des Astes ist vom Boden aus erreichbar) vollends zum Bruch und Absturz zu bringen oder (etwas aufwändiger) eine Säge einzsetzen. Ich rege eine kurzfristige Aktivität an. Wieder einmal haben die mittlerweile als Plage anzusehenden Mispelgewächse das Holz eines prächtigen Baumes zerstört.

Markt 1, 50321 Brühl

Geographische Koordinaten

Baum und Grün #2018-2397

Baum und Grün Archiv
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte einmal darauf hinweisen was im Augenblick bzw. seit 2 Wochen hier oben los ist. Diese "geliebten Bäume" haben in diesem Jahr alle Rahmen gesprengt was es an Eicheln jeweils gegeben hat. Die Straße sieht aus, das kann man sich nicht vorstellen. Diese Eicheln haben eine Größe, kann man sich auch nicht vorstellen. Jeder der sein Fahrzeug darunter abstellt, schaut es sich beim Abfahren immer genau an, ob es keine Beulen hat. Trotz häufigerer Kehrerei bilden sich gerade bei uns in der Kurven Unmengen von Eicheln, die z.B. im Wind von der Maiglerstraße in die Kurven rollen oder von der anderen Seite (bei Westwind) bei uns landen. Fast alle werden zu Brei gefahren und es sieht aus wie Hulle. Kann da mal keine Kehrmaschine fahren? Kein Mensch auf dem Hüllenweg hat sich die Bäume gewünscht. Ganz nebenbei hat man gesehen es sind keine Säuleneichen sondern normale Eichen. Wir haben gerade unser Haus streichen lassen. Die Fensterbänke erneuert, den in dem Bereich wo die Eiche vor unserem Haus steht waren die Fensterbänke vermoost und grün. Mein Mann hat mehrmals mit dem Hochdruckreiniger diese wieder sauber gemacht, aber das war keine Lösung. Jetzt liegen Alufensterbänke dort die man besser säubern kann. Ganz nebenbei lasse ich jedes Jahr die Dachrinne reinigen, Bei Wind schlagen die Äste an die Fenster. Eigentlich darf das nicht sein. Wir wohnen direkt am Wald und hätten diese Bäume nicht gebraucht. Ich lade Sie ein sich das einmal anzusehen und nicht die Augen zu verschließen. Ganz abgesehen davon leben hier oben und auch auf der Maiglerstraße viele ältere Bürger, die das gar nicht mehr bewältigen können.

Markt 1, 50321 Brühl

Geographische Koordinaten

Baum und Grün #2018-2382

Baum und Grün Archiv
Das grün des privat Grundstücks wächst bis zu ca einem Meter in den Fußweg. Es wäre doch schön wenn die Stadt dafür sorgt, das die Fussgänger den Fußweg auch komplett nutzen können

Eichweg 3, 50321 Brühl

Geographische Koordinaten