Sportanlagen und Spielplätze

Es bestehen Mängel oder Verschmutzungen auf Sportanlagen oder in Sporthallen oder Sie stellen Verschmutzungen auf Spielplätzen oder insbesondere defekte Spielgeräte fest? Ihr Anliegen wird in der Regel innerhalb von einer Woche erledigt. Sollten beispielsweise für die Reparatur eines Spielgerätes zusätzliche Ersatzteile benötigt werden, kann sich die Bearbeitungszeit verlängern.

Marker and Background Color: 
#808080
Icon: 
icon-skate

Sportanlagen und Spielplätze #2021-5728

Sportanlagen und Spielplätze In Bearbeitung
Auf dem Spielplatz der Josef-von-Görres-Str. fehlt nun seit Weihnachten der Hinweis auf die Maskenpflicht. Dies wurde schon mehrfach beim Ordnungsamt angemahnt. Die Zuständigkeit hierfür wurde bereits geklärt. Dieser Spielplatz fällt in den Zuständigkeitsbereich der Stadt Brühl, Ordnungsamt. Bitte sorgen Sie doch dafür, dass insbesondere in der derzeitigen Situation, der unbedingt nötige Hinweis auf die Maskenpflicht dort installiert wird. Wir stellen immer wieder fest, dass insbesondere in den Abendstunden dort auch Hunde ausgeführt werden und sich mehrere erwachsene Personen treffen. Bitte kommen Sie Ihren Pflichten nach. Vielen Dank! Michael Regh

Markt 1, 50321 Brühl

Geographische Koordinaten

Sportanlagen und Spielplätze #2021-5720

Sportanlagen und Spielplätze In Bearbeitung
Guten Tag, guten Herr Bürgermeister, im Zuge der Corona-Pandemie sind ja aktuell auch auf Spielplätzen noch Schutzmasken vorgeschrieben. Da ich mich, wie vermutlich alle Bürger , auch mal wieder auf Zeiten ohne Corona freue, halte ich es für umso angebrachter, auf strikte Einhaltung von gefassten Beschlüssen mit hinzuwirken, die eine Rückkehr in " alte Zeiten " ermöglichen soll. Nur hält sich hier´nahezu niemand dran und das seit Monaten. Hier wurde mal ein kleines Schild, allerdings nur mit einem Kabelbinder,angebracht. Das hielt genau 8 Stunden bis es abgerissen wurde. Wenn sich also hier, und ja auch anderswo, niemand einen Teufel drum schert, Vorgaben einzuhalten, fragt man sich doch zu recht, was soll das Ganze. Warum sollen wir alle uns denn generell noch an etwas halten. Kontrollen vom Ordnungsamt erfolgen ohnehin nicht und wenn überhaupt zu unsäglichen Zeiten, wie 8.00h morgens, wenn eh niemand auf dem Spielplatz ist aber wenn es gerade gut in den Fahrplan des Ordnungsdienstes passt, der das Gebiet abfahren soll. Kontrolle ja bitte sogar mehrfach täglich, aber doch nur wenn es Sinn macht und nicht wenn es gerade passt. In diesem Zusammenhang darf ich auch an das völlig verblichene Schild aufmerksam machen, auf dem dargestellt sein soll, was erlaubt ist und was nicht. Jetzt wo es nahezu unleserlich ist hält sich niemand an etwas. Es fehlt dringend der Hinweis, dass sämtliche Ballspiele nur für Kinder bis 6 Jahren gestattet sind. Fussballspielen von Älteren, insbesondere mit Lederbällen, gefährdet zum einen die kleinen Kinder, die auf dem Spielplatz rumtollen und stören ungemein die Nachbarschaft. Jeder Schuss hört sich an wie ein dumpfer Knall und dazu kommt das ständige , nervende Gegröle. Von Jugendlichen wird die Tischtennisplatte als Teqball-Platte genutzt. Auch das ist ungemein lärmbelästigend.Sekuendlich knallt der schwere Ball in das Tischtennisnetz.. Kann man denn für ältere Kinder und vor allem Jugendliche nicht z. B. oben an der grossen Wiese an der K7 , da wo auch der Inlinepark und die Volleyballplätze sind 1 oder 2 dieser Teqballplatten aufbauen. Dort sollte der Lärm nicht weiter stören und so hätte auch die Jugend ein weiteres Highlight zur Freizeitgestaltung.Also bitte, bitte lassen Sie ein neues und gut leserliches aber auch verständliches Schild am Schwadorfer Spielplatz anbringen, kontrollieren mal bitte wieder regelmässig zu vernünftigen Zeiten und erötern bitte ebenso dringend den Vorschlag mit den Teqballplatten. Das neue Schild wurde übrigens schon vor langem von Frau Reeg avisiert.

Weiherhofstraße 9, 50321 Brühl

Geographische Koordinaten

Sportanlagen und Spielplätze #2021-5691

Sportanlagen und Spielplätze In Bearbeitung
Auf dem Spielplatz "Im Vogelsang" in Badorf ist die Sitzbank direkt an der Sandkiste total morsch und löst sich auf. Man kann dort nicht sitzen, ohne anschliessend eventuell Holzsplitter in der Haut zu haben. Abgesehen davon ist die Sitzfläsche kaum noch vorhanden. Eine andere Bank, die in gleicher Weise gefertigt ist, sieht auch nicht viel besser aus. Ich denke eine Erneuerung des Holz wäre sinnvoll.

Im Vogelsang 50, 50321 Brühl

Geographische Koordinaten