Straßen, Wege, Plätze

Auf Straßen, Wegen oder Plätzen sind Schlaglöcher entstanden, Gehwegplatten sind lose oder stehen hoch und werden zu Stolperfallen oder Straßenkanaldeckel klappern oder eine Reinigung der Flächen ist erforderlich. Bitte melden Sie uns dies, damit die Schäden beseitigt werden können oder eine Straßenreinigung veranlasst werden kann.

Hash: 
Radweg, Bürgersteig, Straßen
Marker and Background Color: 
#D3D3D3
Icon: 
icon-road

Straßen, Wege, Plätze #2021-5828

Straßen, Wege, Plätze Unbearbeitet
Sehr geehrte Damen und Herren, es ist sicherlich gut, dass es die zu mietenden Elektroroller gibt, um kurze Strecken zu überbrücken. Jetzt sollen noch weitere in Brühl zugelassen werden. Wir befürchten, das große Chaos der E Rollerfahrer. Wir wurden in letzter Zeit immer wieder als Fußgänger von Jugendlichen E Rollerfahrern in den Fußgängerzonen, sowieso auf Fußgängerwegen bedrängt. (Häufig mehrere Roller mit je 2 Personen). Bei der Bitte um Rücksichtnahme wird man unter Prügel Androhung auch noch auf das Übelste beschimpft. Bitte teilen Sie uns mit, welche Abhilfe Sie gedenken vornehmen zu wollen. Mit freundlichem Gruß Ute Ockenfels und Günther Kahrs Römerstr. 343a 50321 Brühl 02232-210253

Markt 1, 50321 Brühl

Geographische Koordinaten

Straßen, Wege, Plätze #2021-5827

Straßen, Wege, Plätze Unbearbeitet
Hier wurde schon oft die Nutzung der E Roller bemängelt. Offenbar passiert nichts. Außer sich an den Vermieter zu wenden. Zwischenzeitlich geht es munter weiter. Zu zweit die Carl-Schurz-Straße auf und ab. Dann zum Trefden bei der Haltestelle. Dicht an dicht. Aber so bleiben die inzidenz Zahlen jedenfalls hoch. Die Notbremse kommt sicher. Aber das scheint gewollt zu sein. Anders ist das Zuschauen nicht zu erklären.

Carl-Schurz-Straße, 50321 Brühl

Geographische Koordinaten

Straßen, Wege, Plätze #2021-5813

Straßen, Wege, Plätze Erledigt / Beauftragt
Hallo, Es ist eine schöne Sache mit den E-Scootern welches aber eine sehr gro0e Gefahr birgt. Elektroroller sind nur für eine Person zugelassen, E-Scooter sind auf Radwegen, Radfahrstreifen und in Fahrradstraßen erlaubt. Nur wenn diese fehlen, darf auf die Fahrbahn ausgewichen werden. Auf dem Gehweg, in der Fußgängerzone und in Einbahnstraßen entgegen der Fahrtrichtung sind die kleinen E-Roller verboten aber aktuell ist es so dass die E-Scooter sehr oft mit 2 Personen benutzt werden, überhaupt nicht auf das Verkehr geachtet, entgegengesetzt der Einbahnstraßen fahren und wenn ein PKW oder ein Hindernis besteht, werden auf Gehwege oder Bahnsteige oder anderweitig ausgewichen so dass die Benutzer mit 2 Personen wie wilde Rowdies kreuz und quer durch Brühl fahren, sie wissen als PKW-Fahrer gar nicht mehr wo einer ihnen entgegen kommen könnte, denn aktuell benutzen es sogar 10 bis 12 jährige Kinder diese Geräte, besonders in den Abendstunden ist es sehr schlimm weil dann quer durch Brühl wilde Rennen abgehalten werden und wenn man keine Lust mehr hat werden diese Geräte einfach auf Fahrwegen oder Behindertenplätzen oder anderweitig entsorgt, oder wie Müll abgelegt , habe sogar selbst gesehen wie eines johlend auf die Schienen in Brühl-Mitte geworfen wurde und als Mutprobe von einem der Kids wieder weggeholt werden musste. Es ist nur eine Frage der Zeit bis ein schlimmer Unfall passiert und keiner kontrolliert es. Mit freundlichen Grüßen Engin Güney

Mühlenstraße 11, 50321 Brühl

Geographische Koordinaten