Baum und Grün #2016-762

Baum und Grün Archiv
Am Bleibtreusee sind Hunde verboten und ebenso offenes Feuer oder auch grillen. Heute am Nachmittag traf ich dort zwei Gruppen von jungen Leuten, die dort jeweils gegrillt haben. Die einen hatten sogar offenes Feuer direkt auf dem Rasen angezündet. Die eine Gruppe kam auch mit zwei Hunden, die frei herum liefen. Als ich sie darauf ansprach, erhielt ich nur dumme Antworten. Keinerlei Schuldgefühle. Besonders aufgrund der ständig zunehmenden Hunde auf der Liegewise am Bleibtreusee möchte ich aber dazu aufrufen, dass dort öfter mal von Ordnungskräften kontrolliert wird. Ebenso wäre zu kontrollieren, ob all die Motorfahrzeuge am See entlang fahren dürfen. Im Sommer parken zahlreche Motorräder direkt im Wald oder am Seeufer. Ich persönlich schätze als Brühler den See sehr als Naherholungsgebiet, ärgere mich aber immer mehr, dass dort niemand dafür sorgt, dass die geltenden Regeln eingehalten werden.

Vielen Dank für Ihren Beitrag.

Der Bleibtreusee fällt in den Zuständigkeitsbereich der Stadt Hürth.

Ihr Anliegen wurde weitergeleitet.

Footpath only !, 50321 Brühl

Bearbeitungsverlauf

  • Das Anliegen wurde erstellt.

    1. September 2016 - 18:17

  • Das Anliegen wurde durch die Verwaltung bearbeitet.

    5. September 2016 - 10:32