Straßen, Wege, Plätze #2019-2635

Straßen, Wege, Plätze Erledigt / beauftragt
Sie schreiben: Abgesehen davon, dass auf der Fahrbahn nichts aufgestellt wird (auch, um nicht zusätzlich Parkflächen zu entfernen), würde das nichts bringen, da der Blumenkübel, der als Absperrung dient, ebenso umfahren werden würde. Daher ist Ihr Vorschlag nicht nachvollziehbar. Hierzu meine Antwort: „Nicht nachvollziehbar“ ist in diesem Fall Ihre Argumentation, es kann eigentlich nur daran liegen dass Sie in diesem Fall Ortsunkundig sind. Es können keine Parkflächen entfernt werden, wo keine sind. Eine Sackgasse ist keine durchgehende Fahrbahn und auch da gibt es etliche Beispiele wo Blumenkübel aufgestellt sind, eines davon ganz in Ihrer Nähe (z.B. Sophie-Scholl-Str.) und es entzieht sich meiner Kenntnis, dass dadurch Parkplätze entfernt wurden. Die Idee mit dem Blumenkübel stand übrigens von Ihnen, ich denke aber, dass es genügend andere Lösungsansetze gibt um den Zustand zu bereinigen und nicht einfach mit den Schultern zuckt und es dabei belässt, wenn man sich die Mühe machen würde.

Gehört zum Anliegen mit der Nummer #2018-2609; siehe auch #2018-2630

Sie können gerne per Mail mit uns in Kontakt treten: dialog@bruhel.de

Weißer Straße, 50321 Brühl

Bearbeitungsverlauf

  • Das Anliegen wurde erstellt.

    5. Januar 2019 - 1:25

  • Das Anliegen wurde durch die Verwaltung bearbeitet.

    8. Januar 2019 - 9:16