Straßen, Wege, Plätze #2019-2850

Straßen, Wege, Plätze Erledigt / beauftragt
Guten Tag Mit dem Umbau der Franzstraße wurde gestern der Zugang zur Lida-Gustav-Heymann Straße gesperrt. Bei diesem Zugang handelt es sich unter anderem um eine Rettungszufahrt für Einsatzfahrzeuge zum Wohngebiet Brühl-Ost. Zu unserer Wohnung in der Lida-Gustava-Heymann Straße 3 gehört ein Parkplatz der nur über die Franzstraße zu erreichen ist. Seit gestern muß ich jetzt einen Umweg laufen entweder über die Sophienstraße und Langenackerstraße oder Rheinstraße, Marie-Schlei-Straße,Hannah-Arendt-Straße,Marla-Lex-Weg. Mein Ehepartner ist zu 100% Schwerbehindert und benötigt das Fahrzeug um am Leben teilhaben zu können. In keinster Weise erfolgte durch die Stadt Brühl im Vorfeld eine Information zu dieser Sperrung. Im Vorfeld der Baumaßnahme Franzstraße hieß es von Seiten der Stadt das wir nur indirekt von der Baumaßnahme betroffen sein da eine Sperrung nur bis zum Zugang Lida-Gustava-Heymann Straße erfolgt. Ich erwarte das der Zugang bis morgen 14.03.2019 12 Uhr wieder frei ist. Da mit dieser Sperrung die Stadt Brühl erheblich in unseren Lebensbereich eingreift. Des weiteren erwarte ich das die Stadt Brühl als Bauherr Ihrer Kontrollpflicht auf dieser Baustelle nachkommt. Am Wochenende parken die Anwohner teilweise auf dem Bürgersteig, da der versprochene ungehinderte Zugang zu Ihren Häusern nicht mehr besteht. Mit freundlichen Grüßen Uwe Heißmann-Kosel

Sehr geehrter Herr Heißmann-Kosel,

vielen Dank für Ihren wichtigen Hinweis.

Bereits gestern wurde in der Besprechung mit dem zuständigen Ingeneurbüro darauf hingewiesen, dass der Zugang bestehen bleiben muss, so dass das derzeit für Fußgänger und PKW gesperrte Stück wieder für Fußgänger zugänglich ist. Es wurde zugesagt, dass dies bis zum 16.03.19 geschehen sein soll. Eine Zufahrt für Rettungsfahrzeuge besteht weiterhin über die Straße "An der Alten Zuckerfabrik".

Es wurde leider nicht beachtet, dass Sie Ihren Parkplatz - ohne größere Umwege zu gehen - nur über den Zuweg über die obere Franzstraße erreichen. Wir bitten Sie diesbezüglich höflichst um Entschuldigung.

Ihr Anliegen wurde bzgl. der Falschparker an das Ordnungsamt weitergeleitet.

Sollten Sie erneut den Kontakt mit uns suchen, können Sie gerne eine Mail an dialog@bruehl.de schreiben.

Lida-Gustava-Heymann-Straße 4, 50321 Brühl

Bearbeitungsverlauf

  • Das Anliegen wurde erstellt.

    14. März 2019 - 11:15

  • Das Anliegen wurde durch die Verwaltung bearbeitet.

    14. März 2019 - 17:56

  • Das Anliegen wurde durch die Verwaltung bearbeitet.

    21. März 2019 - 14:02