Straßen, Wege, Plätze #2019-3598

Straßen, Wege, Plätze In Bearbeitung
Der Weg "Wolfsgasse", der von der Ecke Badorferstraße/Pehler Hülle, neben dem Frisör Nonn hoch Richtung Kuttenbusch führt, ist ab dem Abzweig rechts zum Kuttenbusch dermaßen von Gras und Wildwuchs überwuchert, dass man kaum sein Fahrrad schieben, geschweige denn zu zweit nebeneinander gehen kann, ohne auf Gras, Matsch, Moos, Laub und dann leider auch immer wieder in Hundekot zu treten. Bei Nässe kommt man schnell ins Rutschen. Vermutlich ist dieser Weg um sehr vieles breiter, als der schmale Pfad, der jetzt zu sehen ist. Zudem hängt ein Drahtzaun eben an diesem Abzweig von einem Privatgrundstück mit vertrockneten Fichten so sehr auf den Weg, dass man beim Vorübergehen daran hängen bleiben und sich verletzen oder die Kleidung zerstören kann. Ich bitte um Säuberung / regelmäßige Pflege des Weges und um Kontaktaufnahme zu dem Zaunbesitzer. Mit freundlichen Grüßen, Mechthild Ficus, Im Vogelsang 34, Brühl

Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Das Anliegen wird überprüft.

Wolfsgasse, 50321 Brühl

Bearbeitungsverlauf

  • Das Anliegen wurde erstellt.

    10. Oktober 2019 - 20:01

  • Das Anliegen wurde durch die Verwaltung bearbeitet.

    14. Oktober 2019 - 12:04

  • Das Anliegen wurde durch die Verwaltung bearbeitet.

    14. Oktober 2019 - 12:22